Regional Einkaufen – aus der Region f├╝r die Region

Mit Shopping in der Region kann jeder von Euch etwas Gutes tun:
­čĺÜ Ihr st├Ąrkt die regionale Wirtschaft und unterst├╝tzt damit die Erhaltung der so wichtigen Arbeitspl├Ątze

­čĺÜ Ihr helft, die Angebotsstruktur in Euren Innenst├Ądten abwechslungsreich zu gestalten.
Durch das Engagement und Herzblut der regionalen Gesch├Ąftsleute, deren Betriebe h├Ąufig schon ├╝ber mehrere Generationen in Familienhand sind, verf├╝gt unsere Region ├╝ber ein breitgef├Ąchertes Angebot unterschiedlichster Produkte und Dienstleistungen. Ohne diese Vielfalt verlieren unsere Innenst├Ądte erheblich an Attraktivit├Ąt.

­čĺÜ Mit dem Einkauf regionaler Lebensmittel unterst├╝tzt Ihr aktiv den Klimaschutz: die Transportwege sind erheblich k├╝rzer, der Wasserverbrauch und Pestizideinsatz geringer und es werden f├╝r die Erzeugungsfl├Ąchen keine W├Ąlder gerodet. Die hiesigen Erzeuger achten auf gute Qualit├Ąt, bevorzugen oft den biologischen Anbau, N├Ąhrstoffe und Geschmack bleiben besser erhalten.

­čĺÜ In Nordfriesland wurden inzwischen Wirtschafts-Initiativen zur St├Ąrkung der regionalen Anbieter ins Leben gerufen: 
Von hier? Gef├Ąllt mir! ÔÇô Eine Initiative zur St├Ąrkung der nordfriesischen Wirtschaft (vonhiernf.de)
oder 
Friesennetz | Produkte regionaler Gesch├Ąfte online kaufen (atalanda.com)
bieten z.T. auch schon die M├Âglichkeit, online einzukaufen oder zu bestellen. Vermarktet werden nicht nur Produkte, sondern auch Dienstleistungen, Stellenangebote oder Schulungen.

­čĺÜ Ein Besuch der regelm├Ą├čig stattfindenden Wochenm├Ąrkte im Kreis oder in einem der vielen Land- und Hofl├Ąden bietet die M├Âglichkeit zum nachhaltigen Einkauf und Kl├Ânschnack mit den Erzeugern. Vielfach gibt es auch hier Angebote zur Anlieferung zu Hause.

­čĺÜ Achtet auf Bio- und fair gehandelte Produkte

­čĺÜ Vermeidet Plastikverpackungen

­čĺÜ Vermeidet Lebensmittelverschwendung: achtsam einkaufen gehen, Lebensmittelspenden statt wegwerfen.
~~~~~~~~~~~~~~~
#supportyourlocal#regionaleprodukte#regionalmarke#regionaleinkaufen#nordfriesland#eiderstedt#stpeterording#gruenenordfriesland#gruenesh