Bürgerdialog und Bürgerbeteiligung

💚 Demokratie lebt vom Vertrauen der Bürger*innen.
Grundlage sind klare Regeln und die Haltung der Menschen, die sie vertreten. Wir drängen darauf, dass politische Interessensvertretung transparent, nachvollziehbar und fair ist.
Demokratie lebt von der Gestaltung und dem Engagement aller Bürger*innen, vom Kindes- bis ins hohe Alter.

💚 Direkte Beteiligungsmöglichkeiten bereichern die Demokratie.
Als Bürger*innenräte beraten zufällig ausgewählte Bürger*innen in einem festgelegten Zeitraum über eine konkrete Fragestellung und bringen dabei Ihre Kenntnisse und Erfahrungen ein. Sie erarbeiten Handlungsempfehlungen und geben Impulse für die Entscheidungsfindung der Gemeindevertretung. Auf diese Weise werden gleichzeitig die politischen Entscheidungsträger entlastet und die Bürger bei wichtigen Themen beteiligt.

💚 Absenkung der Quoren bei Einwohnerversammlungen, Bürgerbegehren und Einführung eines Online-Beteiligungsforums fördern eine moderne Demokratie.

💚 Eine umfassende und frühzeitige Information der Bürger fördert die Akzeptanz politischer Entscheidungen. Bürger möchten sich nicht nur bei Wahlen, sondern auch in den Jahren dazwischen aktiv am politischen Geschehen beteiligen.

💚 Transparenz schafft Vertrauen.
Politik und Verwaltung müssen transparenter werden. Das Informationsfreiheitsgesetz gibt den Bürgerinnen und Bürgern freien Zugang zu Informationen von Amt und Verwaltung. Sie haben das Recht, Einsicht in Akten und Auskunft zu bestimmten Angelegenheiten zu verlangen Die Behörde muss die Informationen zeitnah bereitstellen. Außerdem sollen die Verwaltungen zukünftig die Bürger*innen proaktiv informieren, d.h. sie veröffentlichen möglichst viele Informationen von sich aus direkt im Internet.

💚 Bürger*innenbeteiligung ist gelebte Demokratie!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
#demokratie #gelebtedemokratie #bürgerbeteiligung #bürgerinformation #bürgerdialog #bürgerrat #vertrauen #transparenz #miteinander #fürspo #gruenenordfriesland #gruenesh